Donnerstag, 1. Januar 2015

Frohes neues Jahr ♥

Und schon wieder beginnt ein neues Jahr.
Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht.

Passend zum Jahresanfang hat es auch wieder geschneit, sodass man das Feuerwerk im Schnee genießen konnte.

Ich bin schon sehr gespannt, was das neue Jahr bringt.
Auf jeden Fall werde ich Sonnenherz 2 an den Verlag schicken und es veröffentlichen, wenn es angenommen werden sollte - was ich stark hoffe.
Spätestens am 31. Januar 2015 möchte ich damit fertig sein.

Heute, am ersten Tag des neuen Jahres, habe ich gleich mit einem neuen Projekt, einer Dystopie angefangen, die ich im Februar beenden möchte. 
Und neue Ideen, die ich danach ausarbeite, gibt es auch schon (unter anderem etwas mit Märchen, aber ich möchte noch nicht zu viel verraten).

Was gibt es noch zu erzählen?
Ich habe mir vorgenommen, mehr auf diesem Blog aktiv zu sein und insgesamt mehr Bücher zu lesen, nachdem ich in den letzten Monaten nur sehr wenig gelesen habe - was aber auch dadurch bedingt war, dass ich so viel geschrieben habe.

2014 war ein tolles Jahr - ich hoffe, dass 2015 mindestens genau so toll wird.

Genießt den Jahresanfang, genießt die Ferien.
Man liest sich, hoffentlich bald :)

~Sophia

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir auch ein frohes neues!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere dich ja so unglaublich für deine Ausdauer beim Schreiben... Ich frag mich dauernd, woher du eigentlich so viel Zeit bekommst :D Aber wenn du im nächsten Jahr mehr liest und dich um den Blog kümmerst, dann schaff ich es ja vielleicht ein einziges Mal beim Schreibennachpunkten mehr Punkte zu haben als du, auch wenn es nur für einen Moment wäre :D

    Ich bin gespannt auf Sonnenherz 2, werde übrigens im Laufe der nächsten Woche eine Rezension zu Sonnenherz 1 schreiben ^-^

    Ich wünsche dir ein wundervolles, wortreiches und erfolgreiches neues Jahr! <3

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann nimmt man sich einfach die Zeit ;)
      Ich bin zur Zeit aber wirklich unglaublich motiviert, habe keine Ahnung, woher das kommt. Und da bin ich über jedes Wort, über jede Idee oder Inspiration unglaublich dankbar, weil ich endlich mehr oder wenig flüssig schreiben kann xD

      Ja, das Lesen ist im November und Dezember sehr in den Hintergrund gerückt, auch der Blog. Leider.
      Aber man hat eben nicht für alles Zeit :/
      Und ab Mittwoch kommt auch noch die Schule dazu, da habe ich erst recht keine Zeit mehr zum vielen Schreiben. maximal eine Stunde am Tag, unter der Woche ;)
      Es war ja dann noch ein Kopf an Kopf Rennen mit Lisa, aber weil ich zwei Wettbewerbsgeschichten wirklich fast rund um die Uhr überarbeitet, korrigiert, geschrieben etc. habe, sind dann doch so viele Punkte zusammengekommen ;)

      Sonnenherz 2 wird besser als Sonnenherz 1, das kann ich auf jeden Fall versprechen. Die Fehler, die ich damals gemacht habe, werde ich jetzt nicht mehr machen. Bin trotzdem sehr gespannt auf die Rezi, weil ich vielleicht auch mal eine "Spaßrezi" von Sonnenherz 1 auf meinem Blog mache. Und jetzt, so ein Jahr danach, schreibe, was ich anders gemacht hätte ;)

      Das wünsche ich dir auch. Und vor allem viel Motivation :)

      Liebe Grüße,
      Sophia

      Löschen
    2. Momentan mangelt es bei mir tatsächlich gar nicht soooo sehr an Motivation, aber dann ist da noch Schule/ Besuch/ Bücher, die gelesen werden wollen/ mein Blog, der gefüttert werden will/ sonstige Hobbys, von denen ich eines 2015 wohl mal streichen sollte, bevor ich ein echtes Zeitproblem bekomme/ und die Tatsache, dass der Mensch ein wenig Schlaf braucht ^^ :( Aber ich habe mir vorgenommen, mir in den Ferien einen Zeitplan zu schreiben, wo ich das Schreiben ganz miteinbeziehe, damit das auch in der Schulzeit nicht zu kurz kommt :)

      Löschen
    3. Aaah, so eine "Spaßrezi" fände ich übrigens total cool ^-^

      Löschen
    4. Ja, das mit der Zeit kenne ich. Ist wirklich schrecklich und man muss bei irgendwas Abstriche machen. Bei mir war das, ganz offensichtlich, das bloggen.
      Zeitplan klingt gut ;)
      Und die Spaßrezi ist in Arbeit :D

      Löschen

Gerne könnt ihr mir Kommentare hinterlassen. Für Kritik, Wünsche oder Anregungen bin ich offen :)