Sonntag, 22. November 2015

#NaNoWriMo2015 - Woche 3

Und hier ist er, der wöchentliche Post zum NaNoWriMo :) Ein großes Danke an Tinka für die tollen Fragen. Ansonsten würde ich es sicherlich nicht schaffen, euch auf dem Laufenden zu halten ;)

1. Wie viel Energie hast du noch? 
Es geht. Gestern habe ich nichts geschrieben, weil ich beim Frankfurter Offline-Schreibnacht-Treffen war. Bedeutet, ich muss heute das doppelte schreiben. Die Energie geht langsam nach unten, die Motivation bleibt allerdings konstant. Außerdem schmerzt mein linkes Handgelenk, was aber nicht vom Schreiben sondern vom Schulsport kommt.

2. Bist du schon fertig? Wenn ja, wirst du trotzdem täglich mindestens 1.667 Wörter schreiben? Wenn nicht, hast du dein Ziel heruntergesetzt oder gar aufgegeben? Warum?

Letztes Jahr war ich in der dritten Woche fertig. Dieses Jahr nicht. Das Ziel ist gleichgeblieben, weil ich weiß, dass ich diese Woche mehr Zeit haben werde und dementsprechend viel schreiben kann. Respekt an all diejenigen, die den NaNo schon erfolgreich hinter sich gebracht haben :)

3. Hast du schon jemanden umgebracht?

Natürlich. Schon relativ viele. Wobei es eigentlich nur Nebencharaktere oder namenlose Charaktere waren. Bis auf zwei Frauen. Sie spielten eine zentrale Rolle und waren für die Entwicklung des Hauptcharakters relevant. Bzw. ihr Tod war relevant.

4. Welchen Charakter magst du am liebsten?

Einen, den mein Prota umgebracht hat. Sie ist die Nichte der Herrscherin des Südens und eine wahre Kämpferin. ich weiß nicht mal, wieso ich sie so mag/mochte. Ihr Wesen unterscheidet sich so wahnsinnig von dem meines Protas, deswegen war es super, die Szenen mit den beiden zu schreiben. Wenn der Charakter noch leben soll: den Bruder meines Protagonisten. Aus seiner Sicht wird es einige Kapitel geben und obwohl ich ihn im ersten Band gehasst habe, mag ich ihn im zweiten Band dafür umso lieber :)

5. Wie motivierst du dich für die letzten Tage?

Ich arbeite mit Belohnungen. Habe ich kurzfristig beschlossen. Eine Stunde lesen, eine Serie anschauen, Fototouren machen. Nicht viel, aber Sachen, die ich schon viel zu lange nicht mehr gemacht habe und die mir wirklich wichtig sind. Und die einen Ausgleich zum Schreiben darstellen :)

Aktueller Wordcount: 33.831

Kommentare:

  1. Schulsport ist... unschön. Gute Besserung an dein Handgelenk!
    Und hey, es sieht aus, als würde es fein bei dir weiterlaufen :). Ich drücke dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Beim Schreiben muss ich das Handgelenk zum Glück nur bedingt bewegen. Also tut es nicht so stark weh ;)
      Ich bin so froh wenn ich nie wieder Schulsport machen muss!! :D

      LG Sophia

      Löschen

Gerne könnt ihr mir Kommentare hinterlassen. Für Kritik, Wünsche oder Anregungen bin ich offen :)